Veuve Ambal

heute der größte Produzent und Spezialist für hochwertige Schaumweine aus dem Burgund. Die Weine stammen unter anderem von 250 ha eigenen Weinbergen

Die Geschichte dieser familiengeführten Kellerei geht bis ins Jahr 1898 zurück. Heute wird sie in der sechsten Generation von Eric Piffaut und seinem Sohn Aurélien geführt. Seit 2005 verfügt das Haus über hochmoderne Produktionsanlagen vor den Toren von Beaune, die auch für Privatpersonen zur Besichtigung zugänglich sind: nähere Informationen zu einem Besuch bei Veuve Ambal

Regelmäßig werden die Crémants von Veuve Ambal ausgezeichnet so z.Bsp. mit Gold beim Concours général Agricole 2017 für: Blanc de Blancs, cuvée Sélection Blanc, Millesimé, cuvée Selection Rosé.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »