Champagne Bouché

Champagnerhaus Bouché in Perry

Die Familie Bouché bewirtschaftet in vierter Generation 30 Hektar Reben in Pierry Pierry, Chouilly, Verzenay, Verzy, Tauxières. Diese unterschiedlichen Weinlagen, die zu 75 % als Premier Cru und Grand Cru Lagen klassifiziert sind, erlauben es, alle Traubensorten im eigenen Anbau zu erzeugen, die für eine ausgewogene Champagnercuvée benötigt werden.

Nicolas Bouché - ausgebildeter Oenologe - hat einen sehr hohen Qualitätsanspruch an seine Erzeugnisse, daher lagern die Champagner aus dem Hause Bouché mindesten 4 Jahre in den Kreidekellern auf der Hefe.

Merh Informationen zum Champagnerhaus finden Sie unter:

näheres zum Champagnerhaus Bouché in Pierry

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »